Streitthema Balkon: Wer kommt für welche Kosten bei der Sanierung auf ? Was gehört ins private Sondereigentum und was ins Gemeinschaftseigentum ? Wir versuchen Ihnen mit 2 einfachen Faustformeln die Einordnung möglichst einfach zu machen.
Martin Beyer
12.01.2020 16:31:25 - Comment(s)
Die perfekten Balkonbeläge sind aus: Holz, WPC, Stein, Aluminium, Beschichtung, Granulatmatten, Fliesen, Kautschuk, recyceltem Gummi oder werden als komplette Balkonplatte fix und fertig angeliefert ... So verspricht es zumindest die Werbung.
Martin Beyer
05.01.2020 21:18:15 - Comment(s)
In einem Gratis Beratungsgespräch bekommst Du erste Infos, auf was Du dich bei der anstehenden Balkonsanierung einstellen musst. Wer dir helfen kann und auf was du achten musst. Der BALKONFUCHS gibt RAT
Martin Beyer
12.08.2019 15:00:00 - Comment(s)
Sollte man Balkonsanierung nicht besser so schreiben: $ani€rung Der Mörder ist in diesem Fall fast immer"Paul Pfusch". Seine beiden Gaunerkollegen:"Alfons Absolut Billig" und "Udo Unwissend". Nicht selten ist auch noch"Ina Ignoranza" als skrupellose Fahrerin für den Fluchtwagen dabei.
Martin Beyer
11.07.2019 08:45:00 - Comment(s)
20 Balkonplatten in knapp 4 Tagen saniert. BalkoFLOOR ist selbst im Winter und bei Termperaturen um den Gefrierpunkt problemlos und unkompliziert zu verlegen.
Martin Beyer
13.12.2018 08:50:00 - Comment(s)
Balkonsanierung kaputter Balkonplatten
Martin Beyer
01.09.2018 16:39:18 - Comment(s)

Die aktuelle Regelung sieht vor, dass die Kosten, die im Zuge einer umfassenden Sanierung an einer Immobilie entstehen, mit bis zu 11 % auf die Miete umgelegt werden dürfen. 

So weit - so gut.


Dies ist eine "Kann-Bestimmung".  Der Eigentümer der Immobilie kann also bis zu...

Martin Beyer
05.07.2018 16:36:27 - Comment(s)
Die Kraft der Vorfertigung mit qualitativer Exzellenz wird gerade im Bausektor noch ziemlich unterschätzt.
Martin Beyer
21.06.2018 11:50:15 - Comment(s)

bestellen Sie Ihren Balkon künftig direkt über unseren Shop. Wir werden unser Angebot für Sie wöchentlich ausweiten. 

Martin Beyer
20.06.2018 18:57:32 - Comment(s)