Balkone und Denkmalschutz - Was ist moeglich?

03.04.2021 11:26:02

Balkone und Denkmalschutz - Was ist möglich?

Meine Immobilie steht unter Denkmalschutz – darf ich dort einen Balkon anbauen?


  • Was ist die möglich? 
  • Geht das überhaupt?
  • Was erlaubt das Bauamt?


Diese drei oben genannten Fragen sind stellvertretend für die häufigsten Fragen, die bei uns fast täglich eingehen, wenn es darum geht, eine unter Denkmalschutz stehende Immobilie nachträglich mit Balkon in auszustatten.


Eins vor ab: 

  • Grundsätzlich ist es möglich, auch an denkmalgeschützte Immobilien nachträglich Balkone anzubauen oder sogar stützenfrei abzuhängen.
  • Hier geht es aber ganz häufig um die optische Gestaltung der Balkonanlage und darum, wie sie mit dem Gebäude harmoniert.
  • Allerdings musst du davon ausgehen, dass die Denkmalschutzbehörde dir deutliche Vorgaben in punkto Gestaltung machen wird.
Balkon für Denkmalschutz-Immobilie konfigurieren um 3D Visualisierung zu bekommen

Da haben wir nun etwas ganz Besonderes für dich, um hier ganz schnell und einfach diese oft langwierige Klärung herbeiführen zu können.

Aber das sollte auch kein Hinderungsgrund sein, wie du an den weiter unten beigefügten Beispielen sehen kannst.


Du findest hier eine ganze Menge von Beispielen für Immobilien mit Balkonlösungen für den Denkmalschutz.


Der CLOU an BalkonRAUM ist nämlich der, dass du einen herkömmlichen Balkon mit passenden optischen Accessoires spielend einfach auch in einen Balkon verwandeln kannst, der sich für jede Immobilie unter Denkmalschutz eignet und auch gerne von der Denkmalschutzbehörde akzeptiert wird.


  • Schau dir auch gerne auf dieser Seite BalkonRAUM an, welche Produktmerkmale BalkonRAUM dir zudem noch bietet.
  • Selbstverständlich kannst du deinen Denkmalschutz-Balkon über den Konfigurator gestalten. 
  • Wähle dazu unter dem Menüpunkt sechs (Extras) eine der beiden Varianten für das Sockelblech aus, einem besonderen Detail für deinen Wunschbalkon.
Vorstellbalkonanlage mit gekantetem Sockelprofilblech und dem Balkongeländer KLARA für ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus


Jetzt noch dem oben bereits angesprochenen Besonderen:


  • Konfiguriere deinen Balkon, wie er dir gefällt und 
  • wir schicken dir einen 3D-Link zu, bei dem du deinen Denkmalschutzbalkon sofort ansehen 
  • oder in deinem Termin mit dem Denkmalschutzamt sofort vorlegen kannst. 
  • Damit wird dein oft langwieriger Abstimmungsprozess vielleicht sogar auf einen oder nur zwei Termine reduziert 
  • und du weißt sofort, was du genehmigt bekommst. 


Service: 


  • Wenn du als Architekt, Bauträger oder Investor vor der Entscheidung stehst, eine Denkmalschutz-Immobilie zu erwerben 
  • oder eine Sanierung zu planen, 
  • dann schicke uns bereits in der Ideen - und Entwurfsphase 
  • deine ersten Konzepte und wir helfen dir dabei, 
  • mit der Visualisierung der Balkone diese Idee konkret im Bild zu zeigen.
  • Selbst stützenfreie Hängebalkone können wir dir in der Größe bis 3,30 m x 1,50 m 
  • ohne Sondermaßnahmen sofort umsetzen.


(Sondermaßnahmen: Größere Balkone sind möglich, wenn über das Gebäude die Lasten statisch abgetragen werden können)

Wenn du an unserem Service für dich interessiert bist, ruf uns einfach ab: +49 661 410 9 5430

Besonderheit:


Wir können dir damit bereits mit den ersten Entwürfen eine punktgenaue Kostenschätzung für die Balkon liefern. Ein unschätzbarer Vorteil, da gerade in der Sanierung die Kosten sehr gerne aus dem Ruder zu laufen drohen. 
Jetzt Balkon für Denkmalschutz-Immobilie konfigurieren um 3D Visualisierung zu bekommen
Balkonraum mit gerundetem Sockel in verzinkter Ausführung mit Geländer SMILLA
Balkonraum mit gekantetem Sockel in pulverbeschichteter Ausführung mit Geländer SMILLA
Balkonraum mit gerundetem Sockel in pulverbeschichteter Ausführung mit Geländer TORGE

Du hast Fragen zum Thema Balkon - dann stelle diese einfach über unsere Chatfunktion und wir beantworten diese in unserer neuen BLOG-Rubrik - FRAG MARTIN. Dort bekommst du die Antworten auf deine Balkonfragen

Jetzt Balkon für Denkmalschutz-Immobilie konfigurieren um 3D Visualisierung zu bekommen