Eckbalkon- der Sonnenkoenig unter den Balkonen

02.04.2021 20:42:53

Ein Eckbalkon geizt selten mit Sonne

Eckbalkon

Besitzer eines Eckbalkons können sich in aller Regel glücklich schätzen, da sie den Sonnenlauf auf dem Balkon aus mindestens zwei Himmelsrichtungen genießen können. Entweder in der Kombination Morgen- und Mittagssonne oder Mittag und Abendsonne. 

Balkone mit Ausrichtung nach Norden gibt es zwar auch, aber diese machen nur einen kleinen Bruchteil aller Balkonbauten als Eckbalkon aus. 

Aufgrund der Baulänge ist der Eckbalkon ein der teuersten Varianten für Ihren Balkon. In gewissem Maße steht der Eckbalkon im Kontrast zum Nischenbalkon. Während beim Nischenbalkon sehr häufig ganz kurze Geländerlängen zu finden sind, sind bei Eckbalkonen mit Aussenecken die größten / längsten Geländerlängen notwendig. 

Das ist somit auch eine Budgetfrage. 

Zur Unterscheidung: 

  • Eckbalkone mit Außenecken sitzen auf 2 Aussenwänden am Gebäude, 
  • während bei Innenecken, z.B. bei einem Innenhof die Seitenlängen kürzer sind. 


Großer Eckbalkon als Anstellbalkon mit Balkongeländer FINN. Durch den dichten balkoFLOOR Balkonboden bleiben nicht nur die Fenster unten vor Schlagregen geschützt, sondern es tropft auch nichts nach unten durch den Boden
Ein Eckbalkon bietet fast immer Sonne (wenn sie scheint). Hier im Bild ein großer Eckbalkon als Anstellbalkon mit Balkongeländer FINN. Durch den dichten balkoFLOOR Balkonboden bleiben nicht nur die Fenster unten vor Schlagregen geschützt, sondern es tropft auch nichts nach unten durch den Boden

Du hast Fragen zum Thema Balkon - dann stelle diese einfach über unsere Chatfunktion und wir beantworten diese in unserer neuen BLOG-Rubrik - FRAG MARTIN. Dort bekommst du die Antworten auf deine Balkonfragen

Zum Balkon Konfigurator und Angebot erhalten